AC/DC – Das Sonderheft „Rock Classics“ Nr. 19 (Magazin)

AC/DC – Das Sonderheft „Rock Classics“ Nr. 19 (Magazin)

📁 Allgemein, Magazine 🕔20.September 2017
AC/DC – Das Sonderheft „Rock Classics“ Nr. 19 (Magazin)

 

Rock Classics Nr. 19 – Sonderheft AC/DC (überarbeitete Fassung) !!!

ab 20.9. im Zeitschriftenhandel – 9,90 € (D) inkl. CD „Roots Of AC/DC“

Ab sofort für 12 € inkl. Porto direkt bestellbar unter nachbestellung@slam-zine.com (PayPal)

Da kommt schon leicht die Frage auf, ob einem Verlag die Ideen oder die „Mega“-Bands ausgehen, um eine Sonderheft zu veröffentlichen, wenn nämlich die Nr. 19 des etablierten „Rock Classics“-Sonderheftes aus dem Hause Slam-Zine, erneut AC/DC präsentiert!?
Doch jedem Zweifler sei gesagt, dass auch dieses Heft mit seinen knapp 100 Seiten voll und ganz in sich hat! Und dabei meine ich, wer schon die andere Ausgabe hat (welch ein Glückspilz!), wird auch an dieser überarbeiteten Fassung nicht herumkommen. Ja, über AC/DC kann man einiges zusammenstellen, bereits die damalige 2009er Auflage (übrigens die erste Ausgabe von Rock Classics), war randvoll mit tollen Interviews, Anekdoten usw. Aber es gibt mehr, wie hier nun aufgezeigt wird und man sowieso schon durch zahlreiche Bücher zu wissen vermag. Besonders gelungen sind hier nun die aktuellen Dinge im Hause AC/DC; nämlich Axel Rose bei AC/DC oder eben die Geschichte über die privaten Dinge des Phil Rudd. Natürlich wird auch die Krankheit von Malcom und Brian Johnson verwurstet. Neben den üblichen Geschichten zur Entstehung der Band oder Cover-/Tirbutebands, dem Merchandise und Albenkritiken/Vorstellungen gibt es natürlich auch diesmal ein Gewinnspiel sowie einen Beitrag über den Mythos dieser außergewöhnlichen und unverwechselbaren Band. Doch damit nicht genug, schließlich sind Interviews mit Dave Evans als auch Stevie Young, Mike Fraser und Simon Wright auch vorhanden, wie mit dem allerersten Bassisten Larry Van Kriedt.
Selbst ein sehr aktueller Artikel zum internationalen Fantreffen ist in dieser Ausgabe vorhanden, nämlich dem am 13.+14.10.17 in Geiselwind !!!
Bloß Poster sucht man in dieser Ausgabe vergebens, aber dafür gibt es einen Coup  in Form der beiliegenden CD, die als „The Roots of AC/DC“ mit Blues-Soul-Rock´n´Roll- Musik von u.a. Ike & Tina Turner, Chuck Berry, B.B. King, Albert King oder Muddy Waters daherkommt!!!

 

Fazit: Die Überarbeitung des AC/DC-Sonderheftes ist dem Slam-Magazin äußerst gelungen, zugreifen!

Inhalt:
98 Seiten inkl. CD (10 Tracks – 36 Min.)

Inhaltliche Features u.a.:
– exklusive Interviews
– CD „Roots Of AC/DC“
– sensationelles Fotomaterial
– das weltweite Phänomen AC/DC
– AC/DC und ihre Fans
– die Wegbegleiter der Band
– Sammlerstücke
– alle Platten, alle DVDs, alle Bücher…
u.v.m.
http://www.slam-zine.de/rockclassics/#!/

 

 

 

Diesen Artikel in einem Sozialen Netzwerk teilen