Ammouri (S) – Dare To Be Happy

Ammouri (S) – Dare To Be Happy

📁 Allgemein, Musik, Reviews 🕔07.Januar 2018
Ammouri (S) – Dare To Be Happy

Marina Ammouri, so der eigentliche Name der schwedischen Lady, verdient ihr Geld normalerweise mit Modeljobs, hat nun aber auch den Weg in die Musikwelt beschritten. Schon lange ist sie in ihrer Heimat als Schreiberin für andere Künstler tätig, hat sich bisher aber anscheinend noch nie selber hinters Mikro getraut.

 

Beflügelt durch ihre Erfolge für andere Künstler, zog es sie zu den eigenen Ursprüngen und nun liegt mit „Dare To Be Happy“ ein ordentlicher Schwedenhappen vor, der mächtig Druck vorzuweisen hat. Verlässt man sich lediglich auf das Äußere, würde man Marina wohl kaum eine derart tiefe, ausdrucksstarke und kräftige Stimme zutrauen. Was da aus den Boxen dringt ist Hardrock mit deutlicher Metalschlagseite. Unterstützung erhielt sie bei der Realisierung von u.a. Pontus Egberg (The Poodles, King Diamond), Tony Borg (Alien) oder Fellgerber Johan Kullberg, die allesamt einen gnadenlos guten Job abgeliefert haben. Man muss, und das ist das Interessante an dem Album, die Musik an sich noch nicht einmal mögen, doch alleine diese kraftvolle und voller Energie steckende Stimme macht süchtig. Einige Songs hätten sicherlich ein wenig mehr an Hooks verdienen können, denn dadurch plätschern ein paar Songs ein wenig vor sich hin. So zumindest der erste Eindruck. Doch beim dritten oder vierten Durchlauf entpuppen sich gerade diese Songs zu kleinen Perlen, die man geradezu verinnerlicht. Hört euch unter diesem Gesichtspunkt einmal die Halbballade „Bad Illusion“ an.

 

Mit ein wenig mehr Gespür für den richtigen Refrain, die richtige Hook zur rechten Zeit, könnte sich Ammouri ziemlich schnell an die Spitze der Metalladys katapultieren. Das Zeug dazu hat sie auf jeden Fall.

 

Fazit: Ein ordentlicher Schwedenhappen mit Schmackes.

 

  1. Fill Your Heart With Love
  2. Monster Of Your Own Creation
  3. Starlight (Metal Version)
  4. Dare To Be Happy
  5. Bad Illusion
  6. Manipulation
  7. Not Anymore
  8. More Than Everything
  9. He Knows Everything About Me

 

 

Label: Pride & Joy Music

VÖ: 12.01.2018

Laufzeit: 36:49 Min.

Herkunft: Schweden

Stil: Hard Rock/Metal

Webseite: https://www.facebook.com/marina.ammouri

 

Diesen Artikel in einem Sozialen Netzwerk teilen