Posts From Thorsten Jünemann

NICK OLIVERI (USA) – No Hits At All Vol. 4 – EP

NICK OLIVERI (USA) – No Hits At All Vol. 4 – EP

Nick Oliveri (Kyuss, QOTSA,...) hat es schon wieder getan..."No Hits At All Vol. 4" liegt vor mir und in der Info ist zu lesen, dass das dann wohl auch das Finale wäre. Ich wäre inzwischen

Read More
Live Review: MANOWAR „The Final Battle Tour“, 08-12-2017 FFM / Jahrhunderthalle

Live Review: MANOWAR „The Final Battle Tour“, 08-12-2017 FFM / Jahrhunderthalle

Ob das jetzt wirklich die letzte Runde Manowar ist oder ob doch ein jahrelanger Abschied a la Scorpions folgt, wird die Zeit zeigen doch geschockt vom Titel der Tour, musste ich unbedingt hin. Zu meinen

Read More
BLACK SPACE RIDERS (DE) – Amoretum Vol. 1

BLACK SPACE RIDERS (DE) – Amoretum Vol. 1

"Amoretum Vol. 1" steht den vorangegangen Alben der Black Space Riders in nichts nach. Die Band dreht immer noch ihr ganz eigenes Ding, irgendwo mit und zwischen Rock, Space Rock, Psychedelic Rock, Alternative Rock, Heavy

Read More
THAUROROD – Coast Of Gold

THAUROROD – Coast Of Gold

5 Jahre nach "Anteinferno" legen Thaurorod mit "Coast Of Gold" ihren 3. Langdreher vor und haben nach den ersten Durchgängen soweit alles richtig gemacht. In dem Fall würde ich auch gern von Evolution, Weiterentwicklung sprechen

Read More
POP EVIL (USA) – Pop Evil

POP EVIL (USA) – Pop Evil

Mit dem letzten Album "Up" gingen Pop Evil richtig steil in die Billboards und öffneten sich einem breiteren Publikum durch sehr angenehme mainstreamige Sounds, die aber auch von den Altfans nicht unbedingt gut gehießen wurden.

Read More
ROUGH SILK (DE) – Progressive Oi!-Pop

ROUGH SILK (DE) – Progressive Oi!-Pop

Jaaaaaa...ROUGH SILK ist wieder da, bzw. jetzt auch endlich wieder mit neuem Album. Live gibt es ja schon seit ´ner ganzen Weile die volle Bedienung doch nun haben Ferdy Doernberg, Herbert Hartmann, Mike Mandel und

Read More
IMPERIAL STATE ELECTRIC (SWE) – Anywhere Loud

IMPERIAL STATE ELECTRIC (SWE) – Anywhere Loud

Zwischen 2014 -2016 nahmen Imperial State Electric auf den vielen Gigs & Touren 23 Songs aus drei Städten der Welt auf, um sie am 16. Februar 2018 allen Freunden der 70´s Classic Rotzrock-Fraktion vorstellen zu

Read More
THE KILLERHERTZ (DK) – A Mirror´s Portrait

THE KILLERHERTZ (DK) – A Mirror´s Portrait

Aus ´nem kleinen Vorort namens Kastrup, nähe Kopenhagen, rocken seit 2011 The Killerhertz und haben sich dem Rock, Hard Rock und auch teilweise den melodischen Momenten der 80er und frühen 90er verschrieben. Damit das aber

Read More
AXEMASTER (USA) – Crawling Chaos

AXEMASTER (USA) – Crawling Chaos

Während mir das 2015er Album "Overture To Madness" noch recht gut in Erinnerung ist, schieben AXEMASTER den nächsten Rundling, "Crawling Chaos" nach. Fleißig, die Amerikaner. US Metal mit proggigen Elementen der powervoll aus den Boxen

Read More
CHRIS BAY (DE) – Chasing The Sun

CHRIS BAY (DE) – Chasing The Sun

Wer hätte ein gutgelauntes Melodicrock-getränktes Soloalbum von FREEDOM CALL Sänger Chris Bay erwartet? Der Songwriter hat das "Luxusproblem", dass er Songs und Melodien in petto hat, die nicht unbedingt in das Soundkorsett seiner Hauptband passen.

Read More