"Reviews"

Peter Panka’s Jane (D) – Live At Rockpalast Bonn 2004 (CD + DVD)

Peter Panka’s Jane (D) – Live At Rockpalast Bonn 2004 (CD + DVD)

Am 28. Juni ist es bereits 10 Jahre her, dass Peter Panka, eine DER deutschen Rocklegenden und Unikate überhaupt, uns für immer verlassen hat. Als die Band am Abend des 22. Dezember 2004 die Bühne

Read More
Paul McCartney (GB) – Flowers In The Dirt (2 CD)

Paul McCartney (GB) – Flowers In The Dirt (2 CD)

Als 1989 das neunte Solo-Album des Ex-Beatle erschien, hatte er die Bruchlandung mit dem kommerziell wenig erfolgreichen Vorgänger „Press To Play“ noch im Hinterkopf. So entstand in enger Zusammenarbeit mit Elvis Costello endlich wieder ein

Read More
HAVOK (USA) – Conformicide

HAVOK (USA) – Conformicide

2004 gründeten in Denver ein paar musikverrückte die Band Havok, legten mit 2 Demos 2005 ("Thrash Can") und 2006 ("Murder By Metal") vor, ließen 2007 die Metallica parodierende EP "Pwn `Em All" folgen (eher Huldigung

Read More
Kings Of Broadway (I) – Kings Of Broadway

Kings Of Broadway (I) – Kings Of Broadway

Als sich Aldo Lonobile (Secret Sphere, Civilization One, Shadowspell) 2011 dazu entschloss einmal etwas völlig anderes zu machen, war es anfangs erst nur die Idee. Im Laufe der Jahre entwickelte sich aus dieser Idee eine

Read More
The Cranberries (IRE) – Something Else

The Cranberries (IRE) – Something Else

Die Band wurde bereits 1989 in Limerick, Irland als The Cranberries Saw Us gegründet, änderte den Namen und erzielte mit dem Megahit „Zombie“ internationale Anerkennung. Das wichtigste Mitglied dabei war sicherlich Sängerin Dolores O’Riordan, die

Read More
Backwood Spirit (S) – Backwood Spirit

Backwood Spirit (S) – Backwood Spirit

Wenn sich gestandene Musiker zusammentun um dem guten alten Classic Rock zu frönen, dann kann man durchaus ein formidables Album erwarten. Backwood Spirit, die hier ihr Debüt-Album vorlegen, können mit Göran Edman und den ehemaligen

Read More
Stahlmann (De) – Bastard

Stahlmann (De) – Bastard

Stahlmann aus Göttingen gehen kontinuierlich Ihren Weg: Im Jahr 2008 gegründet, erschien kurz darauf eine EP, 2010 das Debütalbum "Stahlmann", 2012 mit dem Nachfolge-Album "Quecksilber" schon auf Platz 39 in den Charts gelandet, 2013 das

Read More
Leonic (De) – Melanism -EP

Leonic (De) – Melanism -EP

Auf sanften Keyboardtönen im Intro "Bestia Nera" schleicht sich der farbpigmentationsgestörte schwarze Löwe an und versucht mit arger List und heavysound-geschwängerten Melodicrock dem Zuhörer nicht einfach nur anzuknabbern, sondern Stück für Stück (in dem Fall

Read More
Lonely Robot (GB) – The Big Dream

Lonely Robot (GB) – The Big Dream

Label:  InsideOut VÖ.:  28.04.2017 Laufzeit: 53:33 Min. Genre: NeoProg Mit „The Big Dream“ erscheint am 28.04.2017 das zweite Album des einsamen Roboters. Lonely Robot (Mastermind John Mitchell) erzählt uns nun den zweiten Teil einer Trilogie, welcher die Geschichte eines Astronauten abbildet. War

Read More
Treat (S) – The Road More Or Less Traveled Live 2016

Treat (S) – The Road More Or Less Traveled Live 2016

Im letzten Jahr legten die Schweden mit „Ghost Of Graceland“ einen mehr als würdigen Nachfolger zum davor erschienenen Album „Coup De Grace“ vor und bewiesen, dass sie noch lange nicht zum alten Eisen gehören. Am

Read More