Disbelief, Betrayal & Precipitation 29-07-2017 Aschaffenburg / Colos-Saal

Disbelief, Betrayal & Precipitation 29-07-2017 Aschaffenburg / Colos-Saal

📁 Allgemein, Live, Musik 🕔09.August 2017
Disbelief, Betrayal & Precipitation 29-07-2017 Aschaffenburg / Colos-Saal

DISBELIEF, BETRAYAL & PRECIPITATION, 29-07-2017 Aschaffenburg, Colos-Saal

Eine Konstante im deutschen Deathmetalkosmos gab sich am 29.07.2017 in Aschaffenburg, im Colos-Saal die Ehre und hatte 2 Specialguests im Gepäck, die auf persönlichen Geheiß Disbelief´s die Show eröffnen sollten. Nach meinem kleinen Interview mit Karsten „Jagger“ Jäger vom Hauptact, wollte ich unbedingt die Vorbands sehen und eilte zur Bühne, auf der Precipitation loslegten.

Die Süd-Hessen spielen einen gut geordneten Mix aus vornehmlich progressiven Melo-Death, gepaart mit klassischen Rock und Blues-Elementen sowie ´nem Hauch Alternative-Metal und diese Mischung hat es mir voll angetan. Klingt wild, ist es auch irgendwie, aber verdammt eingängig. Zwischen den Gigs hatte ich die Möglichkeit, mich mit den sympathischen jungen Männern zu unterhalten und heraus kam dabei, dass sie bereits auf einer 9-tägigen Russland-Tour waren. Respekt, mit einem Bandalter von knapp 4 Jahren, können die Herren schon mehr als nur zig Gigs auf Festivals und in Clubs im Umland vorweisen. Diese Live-Erfahrungen merkt man auch dem sehr professionellem Stage-Acting an wobei heute sichtlich der Spaß im Vordergrund lag. Hat mir sehr gut gefallen, weshalb ich mir auch gleich das Album sicherte.

Setlist:

-Chaos Machine

-Unavoidable

-Dazzled

-Cosmic

-Hideout

-Philosopher’s Stoned

-My Denial

Als nächstes betraten Betrayal die Bretter. Die Aschaffenburger fühlen sich im musikalischen Fahrwasser von Behemoth sauwohl und verpassen Ihrem Sound durch eine Prise Rotzigkeit die ganz eigene Note. Betrayal holen musikalisch mit der dicken Keule aus und wissen, oldschoolig zu glänzen. Technisch und songwriterisch anspruchsvoll wird niedergeballert, was sich dem Vierer in den Weg stellt. Disbelief wählten 2 hervorragende Local Acts, die es geschafft haben zu überzeugen und die Spannung zu steigern.

Setlist:

Nach einer kleinen Umbaupause war es dann soweit und „Jagger“, „Joe“, Alex, „Dave“, und „Fab“ enterten die Bühne. Von vornherein hieß es in gewohnter Manier „auf die Mütze“ und es war schön anzusehen, wie die alten und neuen Bandmitglieder gemeinsam agierten um Klassiker und den neuen Stoff abzufeiern. Frontmann „Jagger“ wirkte sicherer als je zuvor und growlte sich zu Hits wie … & … die Seele aus dem Leib. Auch schön anzuhören: das neue Material fügt sich sehr harmonisch in den Backkatalog der Band ein, nur die Spuren des Thrash die auf dem aktuellen Album zu finden sind,waren nicht mehr zu hören. Purer schnörkelloser Deathmetal wie er nur von Disbelief kommt und von den Anwesenden mit heftigem Bangen und gestreckten Pommesgabeln honoriert wurde.

Setlist:

Fazit: Disbelief immer wieder gern. Nicht nur stets gute Alben (auch wenn das letzte Album ein paar Tage länger gedauert hat), sondern auch Live von Mal zu Mal besser. Was die Qualität der Vorbands betrifft, hat man sehr wohl ein glückliches Händchen bewiesen und ich bin froh dadurch Precipitation und Betrayal kennengelernt zu haben. Das Colos-Saal in Aschaffenburg ist sowie eine der besten Locations in dem Umfeld und damit war das ein ziemlich perfekter Konzertabend.

Line Up Precipitation:

Alex: Vocals & Bass

Till & Daniel: Guitars

Felix: Drums

Line Up Betrayal:

Alex – Vocals & Guitar

Kilian – Guitar

Manuel – Drums

Philipp – Bass

Line Up Disbelief:

Karsten „Jagger“ Jäger – Vovals

Jochen „Joe“ Trunk – Bass

Alex Hagenauer – Guitar

David „Dave“ Renner – Guitar

Fabian „Fab“ Regmann – Drums

Gallery:

http://metalglory.com/gallery/disbelief-betrayal-precipitation-29-07-2017-aschaffenburg-colos-saal/

Interview mit „Jagger“:

http://metalglory.com/interview-mit-jagger-von-disbelief-29-07-2017-aschaffenburg-colos-saal/

More Infos:

Disbelief

HP http://www.disbelief.de/

FB https://www.facebook.com/disbeliefhell/

Betrayal

HP https://www.betrayal.eu/

FB https://www.facebook.com/BetrayalGER/

Precipitation

HP http://precipitation.de/

FB https://www.facebook.com/PrecipitationOfficial/

 

Diesen Artikel in einem Sozialen Netzwerk teilen