Grobschnitt (D) – Merry-Go-Round (Vinyl Re-Release)

Grobschnitt (D) – Merry-Go-Round (Vinyl Re-Release)

📁 Allgemein, Musik, Reviews 🕔27.Dezember 2017
Grobschnitt (D) – Merry-Go-Round (Vinyl Re-Release)

Grobschnitt sind schon immer dafür bekannt gewesen eigene Schritte zu gehen, sich nicht den normalen Begebenheiten der Musikindustrie zu unterwerfen. So erscheinen nun nach dem Erfolg der ersten drei Alben unter dem Serientiel „Black & White“ die nächsten vier Alben als aufwendige Doppel-LPs. Dem Serientitel entsprechend erscheinen sämtliche Alben mit einer schwarzen und einer weißen LP mit zwei Booklets. Auf der Webseite der Band heißt es dazu: Nach den erfolgreichen Box-Sets „79:10“ und „Solar Movie“ haben die drei Grobschnitt-Gründer Eroc, Lupo und Willi Wildschwein erneut selbst Hand angelegt und sich nicht damit zufrieden gegeben, einfach nur die Original-Vinyls ein weiteres Mal zu veröffentlichen.

Lupo: „Der zweite Vinyl-Block mit den vier Erfolgsalben von Grobschnitt lässt mich immer wieder in Erinnerungen schwelgen und zeigt welche Entwicklung wir in den Jahren 1975 bis 1979 genommen haben.“ Jedes einzelne Album erscheint als Klapp-Cover im Gatefold-Format, wobei das originale Artwork geblieben ist.

Neu ist, dass alle Alben zusätzlich mit jeweils zwei vierseitigen Inlays im Format 30×30 mit vielen Textbeiträgen und authentischen Live-Fotos ausgestattet sind. Alle Alben der Grobschnitt „BLACK & WHITE“-Serie erscheinen wie schon bei der Erstveröffentlichung wieder auf dem renommierten Brain-Label bei Universal Music.

 

Mit dem 1979 erschienenen „Merry-Go-Round“ schlugen Grobschnitt einen neuen Pfad ein. Die Stücke wurden kürzer, waren mit ihren 5 bis 8 Minuten aber noch immer weit von kommerziellem Radiosound entfernt. Trotz ihrer weitaus rockigeren Ausrichtung, klang an allen Ecken und Enden der typische Grobschnitt-Sound durch, waren die Songs durchzogen von symphonischen Klängen, wie sie für Grobschnitt charakeristisch waren. Es gilt als das am besten produzierte Album, was besonders nun in der Neuauflage erst so richtig zur Geltung kommt. Als kleinen Obolus gibt es das Grobschnitt-Lebkuchenherz als Kunstdruck obendrauf, wodurch die Neuauflage auch optisch perfekt abgerundet wird. Auch hier merkt man die Liebe zum Detail, zum tüfteln, drehen an der Soundschraube und macht deutlich, wieviel Arbeit in das Remastering gesteckt wurde. Ein perfekter Genuss, der jetzt schon Freude auf den nächsten Schwung aufkommen lässt.

 

Fazit: Grandios. So müssen Wiederveröffentlichungen auf Vinyl aussehen!

 

Seite A:

  1. Come On People
  2. Merry-Go-Round
  3. A.C.Y.M.

 

Seite B:

  1. Du schaffst das nicht
  2. Coke Train
  3. May Day

 

 

Seite C:

  1. Merry-Go-Round (Live)
  2. Die Säule der Nation (Live)
  3. May Day (Live)
  4. Coke Train (Live)

 

Seite D:

  1. Come On People (Live)
  2. Koblenzer Sinfonie (Live)

 

 

Label: Brain/Universal Music

VÖ: 08.12.2017

Laufzeit: 80:26 Min.

Herkunft: Deutschland

Stil: Rock

Webseite: http://www.grobschnitt.rocks/index.php/de/

Diesen Artikel in einem Sozialen Netzwerk teilen