Pantaleon (D) – Virus

Pantaleon (D) – Virus

📁 Allgemein, Musik, Reviews 🕔29.Juni 2017
Pantaleon (D) – Virus

Pantaleon

Auf der Debüt-EP „Sign Of Life“ und der nachfolgenden EP „Inner Impact“ waren die Kölner noch klar in Richtung Dream Theater unterwegs. Inzwischen sind ein paar Jahre vergangen und die Band hat sich weiterentwickeln können.

 

So klingt die Band auf ihrem Debüt-Album „Virus“ inzwischen erwachsener und ausgereifter, kann aber die Nähe zu Dream Theater nicht immer leugnen. In diesem Fall sollte man das allerdings als Kompliment ansehen und nicht als Kritik, denn die spielerische Raffinesse der New York Kult Progger findet sich auch in den Songs von Pantaleon wider. Dabei gehen die Kölner inzwischen einen Schritt weiter, finden ihr Seelenheil im progressiven Power Metal, was sicherlich auch an Sänger Patrick Sühl (Gun Barrel) liegt, der hier den Songs noch seine Stimme leiht, inzwischen aber von Neuzugang Till Sauer abgelöst wurde. Die Band schafft es, sich aus dem Einerlei des Gefrickels und „ich kann mehr Töne spielen als du“-Gehabe zu befreien, beweist, dass sie eben nicht nur in 10 Minuten langen Tracks ein Zuhause hat, sondern sich auch in kurzen und knackigen Stampfern wie zum Beispiel „Condemned“ wohlzufühlen scheint. Überhaupt scheint die Band nicht auf das übliche „Schneller-Höher-Weiter“-Ding zu stehen, denn sie geht songdienlich vor, keiner der beteiligten Protagonisten versucht sich in den Vordergrund zu spielen. Das ist sympathisch und zeigt, dass man auch ohne großes Egogehabe tolle Songs und Stimmungen erzeugen kann. Hier findet der Prog-Fan genauso seine Heimat wie der Power Metal Freak. Ein tolles Album, das auch seine düsteren Momente hat.

 

Fazit: Bitte mehr davon.

 

  1. Virus
  2. Wake Up
  3. Condemned
  4. Slaves to Ourselves
  5. March Of The Titans
  6. The Only One
  7. Winter’s Sun
  8. Recovery

 

Label: SAOL/H’Art

VÖ: 16.06.2017

Laufzeit: 54:42 Min.

Herkunft: Deutschland

Stil: Progressive Metal

Webseite: http://www.pantaleon-band.de/

 

Diesen Artikel in einem Sozialen Netzwerk teilen

Ähnliche Artikel

Rock Hard Festival 2018: SODOM spielen erste Show mit neuem Line-Up!

Rock Hard Festival 2018: SODOM spielen erste Show mit neuem Line-Up!

Der Personalwechsel bei SODOM ist momentan DAS Top-Thema der Ruhr-Metal-Szene. Deshalb freuen wir uns wie verrückt, die allererste Show des

Weiterlesen