Savoy Brown (GB) – Witchy Feelin’

Savoy Brown (GB) – Witchy Feelin’

📁 Allgemein, Musik, Reviews 🕔27.Dezember 2017
Savoy Brown (GB) – Witchy Feelin’

Auch wenn Kim Simmonds das einzige, ständige Mitglied der 1965 gegründeten Band ist, so hat sich der Sound der Briten doch über 50 lange Jahre nahezu in den Nerv des Blues Fans eingebrannt. Savoy Brown gehören zu den wenigen Konstanten im Blues, haben sich stets neu erfunden und berufen sich dennoch irgendwie und irgendwo immer wieder auf die alten Helden des Blues.

 

Rau und relativ trocken produziert, knallt auch das neue Werk dem Hörer recht ordentlich um die Ohren. Betrachtet man das Cover, so kommen zwangsläufig Gedanken an Voodoo und New Orleans auf, was Kim Simmonds folgendermaßen begründet: “Blues handelt schon immer vom Teufel, Hexereien und dergleichen, zudem habe ich schon immer über diese Themen geschrieben! Mindestens drei Songs von „Witchy Feelin’“ haben Einflüsse der Hoodoo-Bewegung.“ Das kann man einfach mal unkommentiert stehen lassen. Der mittlerweile 70-jährige weiß auch heute noch wie der Hase läuft, verzaubert seine Fans mit fantastischem Spiel und Licks und orientiert sich dabei an seinen Helden Buddy Guy oder Otis Rush und vielen anderen Größen des Chicago Blues. Diesen Spirit trägt „Witchy Feelin’“ auch in sich, überzeugt mit erdigem Blues, der in manchen Momenten auch derbe rockt, ansonsten aber von dem einzigartigen Slidespiel Simmonds’, wie im grandiosen „Standing In A Doorway“, getragen wird. Wer sich mit der Diskografie der Briten auskennt, wird dieses Werk besonders zu schätzen wissen, zählt es doch mit Sicherheit zu einem der betsen in der langen Historie der Band.

 

Fazit: Ein klasse Album, das die Facetten des Blues abdeckt und von Simmonds’ Spiel getragen wird.

 

 

  1. Why Did You Hoodoo Me
  2. Livin’ On The Bayou
  3. I Can’t Stop The Blues
  4. Witchy Feelin’
  5. Guitar Slinger
  6. Vintage Man
  7. Standing In A Doorway
  8. Memphis Blues
  9. Can’t Find Paradise
  10. Thunder, Lightning And Rain
  11. Close To Midnight

 

 

Label: Ruf Records

VÖ: 18.08.2017

Laufzeit: 54:27 Min.

Herkunft: England

Stil: Blues Rock

Webseite: http://www.savoybrown.com/

Diesen Artikel in einem Sozialen Netzwerk teilen